Drucken

1Am 10. November des Jahres 2011 wurde im Prachtsaal der Burg in Ostróda durch die Vertreter des Landkreises Ostróda und des Rajon Nadwirna aus der Ukraine feierlich ein Partnerschaftsvertrag unterzeichnet. Die Vertreter der lokalen Selbstverwaltung hatten sich bereits zuvor mehrmals getroffen, u.a. während des Internationalen Wirtschaftsforums in Ostróda und der Touristikmesse in Kiew. Im August des Jahres 2011 nahm eine Delegation des Landkreis Ostróda auf Einladung des Rajon Nadwirna an den Feierlichkeiten des Unabhängigkeittages der Ukraine teil. Die Vertreter des Landkreises Ostróda machten sich damals mit den Besonderheiten der Funktionsweise der lokalen Gebietskörperschaften auf Kreisebene in der Ukraine vertraut, die sich stark von der polnischen Gemeindeverwaltung unterscheidet.
2Während der Treffen und Gespräche einigte man sich auf einen Rahmen für die Zusammenarbeit und den Umfang des Partnerschaftsvertrags, in dem die Vertragsparteien eine Kooperation auf dem Gebiet der lokalen Selbstverwaltung vereinbarten, die u.a. durch einen Erfahrungsaustausch der Kommunalverwaltung auf der Ebene von Landkreis und Rajon, die gegenseitige Unterstützung beim Aufbau der Zivilgesellschaft, die Organisation von verschiedenen gemeinsamen Aktivitäten, Veranstaltungen und Sitzungen, an denen Gruppen von Bewohnern aus beiden Ländern teilnehmen, sowie die Unterstützung des Fremdenverkehrs realisiert werden soll.

Zum Download:
Partnerschaftsvertrag - Rajon Nadwirna